Meldung vom 03.01.2019(c) Martin Frühschütz/Camping Resort Zugspitze

Cool: Wintercamping

Preiswerte Wellnessangebote im Winter - Idealer Ausgangspunkt für Wintersport

Immer mehr Camper setzen sich im Winter hinter das Steuerrad. Die Fahrzeugindustrie rüsten Wohnmobil & Co. für den Winter auf. Ausgewählte Plätze locken mit winterfesten Stellplätzen und Freizeitangeboten. Für den Trip in Schnee und Eis hat Dieter Lübberding, Vorstand des Qualitätsverbundes PremiumCamps e.V., einige Tipps zusammengestellt.

Je nach Lage des Platzes liegen die Schwerpunkte auf z.B. Wintersport oder Wellness. Der Standortvorteil ist für viele Wintersportler entscheidend: „Wenn man im Winter Ski fahren will, ist der Weg vom Campingplatz oft der kürzeste zur Piste“, so Lübberding.

Warum die Winternächte im Wohnmobil und nicht im Hotelzimmer verbringen? Camping ist ungezwungener, man schläft in seinem Bett und genießt eine heimische Atmosphäre“, erklärt der Experte von PremiumCamps. Zudem sind moderne Campingfahrzeuge mit hochwertigen Heizungen ausgerüstet. „Moderne Campingplätze im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich stehen Hotels in Sachen Wellness oft in nichts nach“, betont Lübberding.

Auch im Winter ist der königliche Campingpark Sanssouci in Potsdam der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch von Berlin und Potsdam. Das Museum Barberini  in Potsdam stellt von März bis Juni 2019 bislang selten gezeigte Bilder von Pablo Picasso aus.

Von den 17 PremiumCamps Anlagen in ganz Deutschland haben sich inzwischen zehn Plätze auf Wintercamping spezialisiert. Neu im Verbund ist das Camping-Resort Allweglehen in Berchtesgaden mit einem 200 m² großen 5-Sterne Sanitärhaus und einem atemberaubenden Blick auf den 2.713 m hohen Watzmann. 
 
Tipps für Wintercamping

- Winterreifen sind Pflicht, Schneeketten müssen immer griffbereit liegen.
- Das Vorzelt ist eine ideale Wärme- und Schmutzschleuse. Dort können z.B. nasse Schuhe und Kleidung ausgezogen werden.
- Ein Heizstab im Wassertank sorgt für warmes Wasser.
- Eine zweite Gasflasche als Reserve einpacken, da der Verbrauch im Winter höher ist.


Campingplätze, auf denen Wintercamping möglich ist, finden Sie hier.
Campingplätze, auf denen Wintercamping möglich ist, finden Sie hier.

Zum Campingplatz auf www.camping-in-deutschland.de